Grundlagen zur Lagerung und Entsorgung von Sonderabfällen im Chemielabor [LB-1]

Ziel:

Sie können das Gefahrenpotential der in ihrem Labor benutzten und produzierten Chemikalen richtig einschätzen und diese entsprechend lagern und entsorgen.

Zielgruppe:

Labor-Mitarbeitende, die für die richtige Lagerung und Entsorgung von Chemikalien verantwortlich sind.

 

Inhalt:

• Geschichte der Entsorgung und die Lehren daraus

• Chemikalien effektiv in Lagerklassen einordnen

• Abfallcode, Klassifizierung und Bezeichnung nach der Abfallverordung VeVA-resp. LVA

• Wie ist ein Begleitschein aufgebaut und was ist ADR/SDR?

• Hilfreiche Werkzeuge, um Ihre Prozesse zu verbessern

• Systemik Entsorgung anhand eines Beispiels

 

Durchführung / Arbeitsweise:

Kurzreferate aus Theorie und Praxis, Einzel- und Gruppenübungen, Fallstudien.

 

Termin Eigenschaften

Datum 02.11.2023 09:00 - 02.11.2023 17:00
max. Teilnehmer 15
Einzelpreis Mitglied CHF 600.00, Nichtmitglied CHF 750.00, Studierende/Doktorierende/AHV CHF 320.00
Referent François Vogel, FHNW, Muttenz
Kurssprache German
Ort
SCS Academy Kurse Olten (Angestellte Schweiz)
Martin Disteli-Strasse 9, 4600 Olten, Schweiz
SCS Academy Kurse Olten (Angestellte Schweiz), Olten
750.00 CHF 15

Location Map


SCS Academy, Swiss Chemical SocietyHaus der Akademien, Laupenstrasse 7, Postfach, 3001 Bern
+41 31 306 92 92 | academy@scg.ch